• info@keinding.ch
  • +41 62 212 33 55
>
  • -

Eröffnungsfest Kirchgasse – Olten

Vom 1. bis 5. Juli 2013 wurde die Kirchgasse – die neue Begegnungszone von Olten – mit einem Eröffnungsfest eingeweiht. Die Stadt Olten übertrug uns das Mandat zur Unterstützung der Festorganisation. Dies beinhaltete die Detailplanung des Programms, des genauen Ablaufs sowie die Organisation und die Verantwortlichkeit für Technik und Infrastruktur.

Während einer Woche musste die neue Kirchgasse zeigen, was sie kann: Am Montag kamen trotz des Wochentages über 1’000 Menschen an den Eröffnungsfestakt. Die Stadt spendierte 800 Bratwürste mit Getränk. Und, wie jemand ins Gästebuch geschrieben hat: „Trotz Gratiswurst kein Bratwurstfest!“. Am Dienstag picknickten und tanzten die Oltnerinnen und Oltner in der Kirchgasse. Am Mittwoch liessen sich vom schlechten Wetter weder Kinder noch die Ländlerfreunde ihren Spass verderben. Am Donnerstag zeigte sich das Innenstadt-Gewerbe von seiner besten Seite und verwandelte die Kirchgasse in einen grossen Marktplatz. Das sehr gut besuchte OpenAir-Konzert am Freitag brachte die Stimmung zum kochen und die Festwirtschaften an ihre Betriebsgrenzen. Aber auch auf der Kirchgasse war dank den Strassencafés, den Aktivitäten des Kunstmuseums, den Veranstaltungen rund um die Stadtkirche und vieler anderer Aktivitäten den ganzen Tag über immer viel los. Und das Schönste: Alle waren da, Jung und Alt und alle Schichten.

Es war grossartig, für die Stadt Olten an einem solch schönen Fest mitzuwirken.

Das Eröffungsfest der Kirchgasse Olten